Kundendienst via Ferndiagnose

Die Rolf Mayer GmbH verfügt über eine spezielle Software, die eine Ferndiagnose ermöglicht. Dabei ist ein Modem an dem jeweiligen Kran installiert, welches unmittelbar mögliche Fehlercodes an unsere Zentrale sendet. Hierdurch können wir blitzschnell auf Fehler reagieren und diese via Fernwartung beheben. Unsere gute Organisiertheit in Bezug auf schnelle Fehlerbehebungen im Bereich der Kranvermietung ist in der Baubranche bekannt.

Sollte eine Fernwartung nicht möglich sein, so sind unsere Servicemonteure mit den Einsatzfahrzeugen ebenso schnell vor Ort auf der betreffenden Baustelle. Unsere spezialisierten Servicemonteure stehen rund um die Uhr für die Behebung von Fehlern bereit. Bei der Behebung von Fehlern kommt unseren Servicemonteuren die Tatsache zugute, dass die Krankabinen und die Kranschaltschränke der Mayer Kranvermietung überwiegend klimatisiert sind. Auch bei widrigsten klimatischen Verhältnissen können so mögliche Fehler bei den Mietkranen in der gebotenen Zügigkeit behoben werden.